Inhalt

Klavier


Möchten Sie diesen Inhalt von https://www.youtube.com/ laden?


Hier Anmelden!

In Deutschland ist das Klavier das beliebteste Instrument.

Seit etwa 1800 hat das Klavier seinen Ursprung in der klassischen Musik. Heute ist es auch in der Pop-, Rock-, Jazz- und Gospelmusik zu finden und hat sich mit seiner stilistischen Bandbreite als eines der wichtigsten Musikinstrumente etabliert.

Das Klavier ist nicht nur ein Soloinstrument, sondern eignet sich auch hervorragend zum Zusammenspiel mit anderen Instrumenten (Flöte, Geige) oder zur Begleitung von zum Beispiel Gesang.

Die Klaviatur besteht aus 88 weißen und schwarzen Tasten. Durch das Anschlagen der Tasten beim Spielen aktiviert man Hämmerchen im Klavier, die dann gegen die Saiten schlagen und somit Töne erklingen lassen. Diese Hammermechanik erzeugt ein besonders schönes und dynamisches Spielgefühl. Die Hammermechanik gibt es auch in modernen E-Pianos und Keyboards, welche auch gerne als Alternative zum Klavier eingesetzt werden.

Einstiegsalter: ab etwa 6 Jahren

Lehrkräfte: Okka Brunken, Seeun Choi, Elena Dreiling, Georg Labuda, Sibylle Michaelis, Hans Sakowski, Daniela Sauerland, Jadwiga Scharonow, Konstantin Scharonow, Elenor Simon-Löcken, Beata Strecker, Claudia Verwaal
Weitere Informationen unter: "Das Team"

Hier Anmelden!